Erasmus+ Projekt „Philosopher in Residence“

Im Zuge des Erasmus+ Projekts „Philosopher in Residence“ des Europa Büros des Stadtschulrates für Wien wurde es Studierenden der Studienrichtung Lehramt: Psychologie und Philosophie ermöglicht, eine Ausbildung nach dem Hawai‘ianischen Vorbild zu absolvieren. Im Anschluss an die theoretisch/-praktische Ausbildung, wurde in einer 10-wöchigen Pilotierungsphase das „Philosophy for Children-Hawai‘i Modell“ an einer der 10 Wiener Pilotschulen (Volksschulen) umgesetzt. Am 30.1.2018 fand die feierliche Zertifikatsübergabe für die Studierenden statt, die diese Ausbildung neben Ihrem laufenden Studium absolvierten. Im Namen des Stadtschulrates für Wien bedanken wir uns herzlich für die Kooperation.

Foto: Teilnehmer/innen des In-Service-Trainings. Quelle: eigene Aufnahme (Projektkoordination Dr. Anja Thielmann/

MMag.Irene Gröpel)